Fahrplanänderungen und Baustellen


Wichtige Informationen zu Fahrplanabweichungen und Bauarbeiten.

Die Südostbayernbahn investiert weiter in ihr Streckennetz. Soweit durchführbar werden diese Arbeiten in den Zeiten der nächtlichen Betriebsruhe oder unter dem "Rollenden Rad" ausgeführt. Leider lässt es sich bei vielen Baustellen nicht vermeiden, dass der Zugverkehr für die Dauer der Bauarbeiten eingeschränkt werden muss.

Nachfolgend haben wir Ihnen die geplanten Baumaßnahmen zusammengestellt, bei denen wir einen Busersatzverkehr für unsere Kunden vorgesehen haben bzw. bei denen es zu Abweichungen vom regulären Fahrplan kommen wird.

Die genauen Fahrpläne während der Baustellenzeit finden Sie jeweils einige Wochen vor der geplanten Baumaßnahme hier im Internet zum Download.

Baustellenübersicht 2016 (PDF, 131KB)

Hier finden Sie eine Übersicht aller geplanten Baumaßnahmen für das Jahr und 2016.

Bahnhofsumbau Tüßling

Aufgrund von Umbauarbeiten fahren ab dem 30. Mai 2016 bis vsl. zum Fahrplanwechsel im Dezember alle Züge in Tüßling vom Ersatzbahnsteig an Gleis 3 ab! Es besteht kein direkter Zugang vom Bahnhofsgebäude zum Ersatzbahnsteig über die Gleise! Bitte beachten Sie den längeren Fußweg! Es wurde ein zusätzlicher Parkplatz am Ersatzbahnsteig eingerichtet, um die Fußwege für Auto- und Radfahrer kurz zu halten.

Eine Übersichtskarte finden Sie hier:

Übersichtskarte Tüßling 2016 (PDF, 1.39MB)

Mühldorf - Burghausen 30. und 31. Juli 2016 (PDF, 47KB)

 
RB 27405 fährt bereits um 06:47 Uhr in Mühldorf ab
Zudem gibt es eine wichtige Änderung bei einem weiteren Zug: Die RB 27405 (alte Abfahrt in Mühldorf um 7:01 Uhr) fährt ab dem 30. Mai 2016 bis zum Fahrplanwechsel 2016 bereits um 06:47 Uhr in Mühldorf ab, kommt um 07:00 Uhr in Garching an und fährt dort erst um 07:25 Uhr weiter. Grund dafür sind Weichenverbindungen, die aufgrund der Umbauarbeiten am Bahnhof Tüßling vorübergehend nicht nutzbar sind. Deshalb musst die Kreuzung mit dem Gegenzug nach Garching verlegt werden.

30. Juli: Ausfall des letzten Zuges zwischen Schwindegg und Mühldorf

Aufgrund von Brückenbauarbeiten entfällt in der Nacht vom 30. auf den 31. Juli 2016 der letzte Zug zwischen Schwindegg und Mühldorf. Es verkehrt ein Schienenersatzverkehr-Bus von den Bahnhofsvorplätzen.

Schwindegg - Mühldorf, 30. Juli (PDF, 84KB)

30. Juli bis 11. September: Brückensanierung und Gleiserneuerungen zwischen Neumarkt-St. Veit und Landshut

Aufgrund von Bauarbeiten an Brücken und Gleisen kommt es vom 30. Juli bis 11. September 2016 zu Zugausfällen entlang der Strecke.
Informationen entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Fahrplänen:

Mühldorf - Landshut 30. und 31. Juli 2016 (PDF, 51KB)

Mühldorf - Landshut 1. bis 7. August 2016 (PDF, 45KB)

Mühldorf - Landshut 8. August bis 11. September 2016 (PDF, 38KB)

30. Juli bis 11. September: Ausfall aller Züge zwischen Pocking und Passau

Aufgrund von umfangreichen Gleiserneuerungen zwischen Pocking und Passau entfallen alle Züge von Samstag, den 30. Juli bis Sonntag, 11. September. Es verkehren Ersatzbusse jeweils von den Bahnhofsvorplätzen. Bitte beachtet zudem: Der Haltepunkt Neustift wird in dieser Zeit nicht angefahren.

Mühldorf - Passau, 30. Juli bis 11. September (PDF, 68KB)

Passau - Mühldorf. 30. Juli bis 11. September (PDF, 84KB)

29. Juli sowie 1. bis 11. September: Umbau Bahnhof Traunstein

Wegen Umbauarbeiten am Bahnhof Traunstein entfallen am 29. Juli (abends) sowie in der Zeit von 2. bis 11. September alle Züge zwischen Traunstein und Ruhpolding. Zudem kommt es zu Fahrplanänderungen vom 30. Juli bis 1. September mit einzelnen Zugausfällen.

Traunstein - Ruhpolding, 29. Juli sowie 1. bis 11. September (PDF, 35KB)

Traunstein - Ruhpolding, 29. Juli bis 1. September (PDF, 81KB)

6. bis 8. und 20. August: Weichenerneuerung zwischen Traunstein und Traunreut

Aufgrund von Weichenerneuerungen kommt es am 6., 7. und 8. August sowie am 20. August zu Schienenersatzverkehr zwischen Traunstein und Traunreut. Es verkehren Busse von den Bahnhofsvorplätzen.

Traunstein - Traunreut 6.8. bis 8.8.2016 und 20.08. (PDF, 26KB)

Bei Fragen steht Ihnen unser Kundendialog gerne zur Verfügung:

Montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer: 08631/609-333 oder unter der E-Mail-Adresse: