Unser neuer InfoTouchpoint ist da

Am Bahnhof Mühldorf steht unseren Kunden seit kurzem der konzernweit erste InfoTouchpoint zur Verfügung - eine interaktive Bahnhofstafel.

DB Regio ©
DB Regio ©

Diese ist mit zwei verschiedenen Bildschirmen ausgestattet. Der obere Bildschirm wird aus dem Reisendeninformationssystem (RIS) bespielt und zeigt die Abfahrtstafel mit den nächsten abfahrenden Zügen und Bussen in Plan- und Echtzeit. Der untere Bildschirm ist per Touch bedienbar. Kunden können sich hier selbst über verschiedene Themen rund um die Südostbayernbahn, ihre Fahrt und Aktuelles aus der Welt informieren.

Die Vorteile des InfoTouchpoints reichen von der Aktualität der Informationen, über die Funktion der Mehrsprachigkeit (deutsch, englisch, arabisch, französisch und italienisch) bis hin zu der Möglichkeit einer Audio-Ausgabe. Zudem steht am Bahnhof Mühldorf nun kostenfreies WLAN für unsere Kunden zur Verfügung. In den kommenden Wochen werden wir Kundenbefragungen durchführen, um Wünsche und Anregungen aufzunehmen und wenn möglich umzusetzen. Testen Sie den InfoTouchpoint und geben Sie uns Ihre Erfahrungen und Vorschläge weiter.

Bei diesem Projekt handelt es sich um ein Pilotprojekt mit einem begrenzten Zeitraum von sechs Monaten. Nach dieser Pilotphase werden die Ergebnisse ausgewertet und darauf basierend eine Entscheidung bezüglich der Weiterführung getroffen. Projektbeteiligte sind Kollegen der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH sowie Kolleginnen und Kollegen der Südostbayernbahn aus den Abteilungen Innovationsmanagement und Marketing.

Ihr Feedback

Was sagen Sie zum neuen InfoTouchpoint? Geben Sie uns doch Feedback unter