Events & Sonderverkehre

OVB24 GmbH ©

25. August bis 9. September 2018: Herbstfest Rosenheim

OVB24 GmbH ©

Auch in diesem Jahr ermöglicht die Südostbayernbahn den Besucherinnen und Besuchern des Rosenheimer Herbstfestes eine unbeschwerte An- und Abreise. Zusätzliche Züge ergänzen das Zugangebot, die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie der folgenden Übersicht:

Der Sonderfahrplan ist zwischen 25. August und 9. September 2018 gültig. Mit dem Südostbayernbahn-Ticket bieten wir Ihnen eine günstige Möglichkeit, mit bis zu vier weiteren Personen sicher und bequem an´s Ziel zu kommen.

Karpfhamer Fest e.V. ©

Karpfhamer Fest & Rottalschau 30. August bis 4. September 2018 (Rottalschau ab 31. August)

Karpfhamer Fest e.V. ©

Der riesen Vergnügungspark, sechs Festzelte mit über 19.000 Sitzplätzen, die Rottalschau und die Vorführungen des berühmten "Rottaler Zehnerzuges" locken jährlich fast eine halbe Million Besucher nach Karpfham.

Die Südostbayernbahn sorgt für eine sichere und unbeschwerte An- und Abreise nach und von Karpfham Bahnhof. Die konkreten Verbindungen finden Sie unter www.bahn.de

Zwischen Karpfham Bahnhof und dem Karpfhamer Fest verkehrt eine Sonderbuslinie, deren Fahrplan Sie im Folgenden finden:

Bauer.com GmbH ©

8. September 2018: Der Landkreis Mühldorf geht auf Reisen nach Regensburg

Bauer.com GmbH ©

In Kooperation mit dem Landkreis Mühldorf a. Inn lädt die Südostbayernbahn auch heuer wieder zur Landkreisfahrt ein. Die Sonderfahrt findet bereits zum 13. Mal statt und hat in diesem Jahr die Welterbestadt Regensburg zum Ziel.

Die Hauptstadt der Oberpfalz gilt als „Stadt der 1.000 Denkmäler“. Im Alten Rathaus tagte über einen Zeitraum von 140 Jahren der Immerwährende Reichstag, Bauten wie die Steinerne Brücke über die Donau oder der gotische Dom St. Peter sind noch heute Zeugen von Wohlstand und Bedeutung der Stadt. Doch Regensburg ist mitnichten ein Museum. Die Donaumetropole ist eine pulsierende und lebendige Stadt und hat den Ruf, „alt und jung zugleich“ zu sein.

Der Sonderzug startet am Samstag, den 8. September in Mühldorf und fährt über Neumarkt-Sankt Veit nach Regensburg. Im bewirteten Gesellschaftswagen ist für Verpflegung und Getränke bestens gesorgt.

Der Vorverkauf beginnt am Montag, den 23. Juli 2018. Tickets zum Preis von 28,00 Euro sind an den Verkaufsstellen der Südostbayernbahn in Mühldorf und Ampfing, im Landratsamt Mühldorf a. Inn, den Bürgerbüros Haag und Neumarkt-St. Veit, im Rathaus Waldkraiburg und im Kulturbüro der Stadt Mühldorf erhältlich. Im Fahrpreis enthalten ist neben der Fahrt im Sonderzug und einer festen Sitzplatzreservierung auch eine Stadtführung in Regensburg.

Das Sonderzugticket legitimiert zudem am Veranstaltungstag für die An- bzw. Abreise nach/von Mühldorf in Zubringerzügen der Südostbayernbahn auf dem Streckennetz der Südostbayernbahn sowie für ermäßigte Eintrittspreise für das Historische Museum Regensburg, das document Reichstag und das Schloss Thurn und Taxis. Eine Stadtrundfahrt zu Wasser können Inhaber des Sonderzugtickets ebenfalls zum ermäßigten Preis unternehmen.

Alle Details und weitere Informationen finden Sie im nachfolgenden Flyer: