Events & Sonderverkehre

Tag der offenen Tür am Samstag, 7. Juli 2018

Peter Osenstetter ©

Was erwartet Sie?

Peter Osenstetter ©

Erleben Sie Eisenbahn aus einer Hand beim Tag der offenen Tür der Südostbayernbahn.

Es erwarten Sie zahlreiche Highlights:

  • Große Fundsachenversteigerung
  • Live-Besichtigung von Modulen des Ideenzugs sowie durch Virtual Reality-Brillen
  • Vorstellung verschiedener Ausbildungsberufe, Dualer Studiengänge sowie Quereinstiegsmöglichkeiten durch Experten
  • Abwechslungsreiche Infostände von DB-Partnern
  • Stellwerksbesichtigungen
  • Fahrzeugausstellung
  • Kindereisenbahn
  • Kostenlose Jugend BahnCard 25 im Reisezentrum
  • Leckere Schmankerl und Getränke

Alles auf einen Blick

Datum

Samstag, 7. Juli 2018

Zeit

von 10 bis 15:30 Uhr

Ort

Betriebsgelände der Südostbayernbahn, Bischof-von-Ketteler-Str. 1, 84453 Mühldorf

Neugierig geworden?

Dann freuen wir uns über Ihren Besuch.

Christian_Aubert ©

BR-Radlzüge 28. Juli und 4. August 2018

Christian_Aubert ©

Zum 29. Mal führt die BR-Radltour quer durch Bayern - von Oberbayern geht es nach Niederbayern, über die Oberpfalz, Mittelfranken und Oberfranken ins Ziel nach Unterfranken. Los geht es mit einem Open Air-Konzert am Samstag, den 28. Juli, in Mühldorf am Inn und dem dortigen Start der Radlkolonne am Sonntag, den 29. Juli. Weitere Tagesziele und Ausrichtungsorte der Open Air-Konzerte sind Landshut (Ankunft 29. Juli), Bad Gögging (30. Juli), Berching (31. Juli), Baiersdorf (1. August), Kitzingen (2. August) sowie der Zielort Marktheidenfeld (3. August).

Simon Heimbuchner ©
Simon Heimbuchner ©

Für die Anreise zur BR-Radltour setzt die Südostbayernbahn Sonderzüge ein, die Sie mitsamt Fahrrad und Gepäck unbeschwert nach Mühldorf und von Lohr am Main zurück nach Hause bringen. Der Pauschalpreis für Hin- inklsuive Rückreise beträgt 42 Euro.

Detailinformationen zu den Sonderzügen und Buchung derselbigen erhalten Sie im Folgenden:

Bayerischer Rundfunk ©
Bayerischer Rundfunk ©
Weitere Informationen zur BR-Radltour