Events & Sonderverkehre

Südostbayernbahn ©

Mozart im Stundentakt

Südostbayernbahn ©

Mit der Südostbayernbahn ab 9. Dezember stündlich von Mühldorf nach Salzburg
Ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 ist es soweit: Unsere Züge fahren zwischen Mühldorf und Salzburg jeden Tag stündlich.

Vorteile für Sie und für die gesamte Region

Südostbayernbahn ©

Warten aufs Christkind in Waging am 24. Dezember

Südostbayernbahn ©

Auch in diesem Jahr organisiert die Südostbayernbahn in Zusammenarbeit mit der Tourist-Info Waging die Veranstaltung "Warten auf's Christkind".
Ein charmanter Christkindlmarkt für Groß und Klein soll das Warten auf das Christkind versüßen und verkürzen.

Der Gesamterlös der Veranstaltung kommt in diesem Jahr der Mittagsbetreuung der Grundschule Waging am See zugute.

Südostbayernbahn ©
Südostbayernbahn ©

Folgendes Programm erwartet Sie:

  • Christkindlmarkt mit Glühwein, Kinderpunsch, Würstl und Weihnachtsgebäck
  • Große Tombola (Vielen Dank für die Unterstützung an die Spielwelt Schütz Neuötting)
  • Streichelzoo mit Lamas inklusive "Lamatrekking" am Bahnhof Waging
  • Kinderkarussell am Bahnhof Waging
  • Kinderkino (Traunsteiner Kinos am Bahnhof) zum Sonderpreis
Südostbayernbahn ©
Südostbayernbahn ©

Im Zuge dieser Veranstaltung ist am 24. Dezember 2018 die Beförderung in Zügen der Südostbayernbahn auf folgenden Strecken kostenlos:

  • Traunstein-Waging
  • Traunstein-Traunreut
  • Traunstein-Ruhpolding
Südostbayernbahn ©
Südostbayernbahn ©

Für diesen Tag werden auf Bestellung der Bayerischen Eisenbahngesellschaft zusätzlich vier Sonderzüge zwischen Waging und Traunstein eingesetzt (mit Bedarfshalt an allen Zwischenhaltestellen):

  • Traunstein-Waging, Abfahrt 11:25 Uhr, Ankunft 11:44 Uhr
  • Traunstein-Waging, Abfahrt 13:25 Uhr, Ankunft 13:44 Uhr
  • Waging-Traunstein, Abfahrt 11:50 Uhr, Ankunft 12:09 Uhr
  • Waging-Traunstein, Abfahrt 13:50 Uhr, Ankunft 14:09 Uhr