Mozart im Stundentakt: Mit der Südostbayernbahn stündlich von Mühldorf nach Salzburg

Jetzt ist es soweit: Unsere Züge fahren zwischen Mühldorf und Salzburg jeden Tag stündlich. Welche Vorteile dies für Sie und die gesamte Region mit sich bringt, zeigen wir Ihnen:

Die Strecke Mühldorf-Salzburg im Überblick:

Informationen zum Freifahrtag

Da alle Stadtwetten gewonnen wurden, erhalten die Gemeinden wie versprochen einen Freifahrtag.

Wann? Sonntag, 13. Januar 2019: ganztägig von Betriebsbeginn bis Betriebsende. Es können alle Züge an diesem Tag genutzt werden.
Wo? Ausschließlich auf der Strecke Mühldorf – Salzburg in der 2. Klasse in den Zügen der Südostbayernbahn (NICHT in der S-Bahn Salzburg)
Wer? Alle Bürger der nachfolgenden Gemeinden:

  • Garching an der Alz
  • Kirchanschöring
  • Kirchweidach
  • Fridolfing
  • Tittmoning
  • Laufen

Wie funktioniert es? Die Bürger müssen vorab KEIN Ticket lösen. Es reicht, wenn die Bürger im Zug ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis, Kinderausweis, Reisepass) vorzeigen können, aus dem hervorgeht, dass sie in einer der oben genannten Gemeinden wohnen.

Bei Fragen können Sie sich an unseren Kundendialog wenden: 08631 609 333 (montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr)

Fahrplan

Unsere Züge fahren ab dem 9. Dezember nicht nur jeden Tag stündlich, sondern auch bereits morgens früher bzw. abends später. Dadurch können wir einen durchgehenden Stundentakt bis ca. 23 Uhr in beide Richtungen anbieten:

  • Erste Regionalbahn Mühldorf-Salzburg: Abfahrt in Mühldorf um 5:08 Uhr, Ankunft in Freilassing um 6:11 Uhr, danach Anschluss nach Salzburg
  • Letzte Regionalbahn Mühldorf-Salzburg: Abfahrt in Mühldorf um 22:50 Uhr, Ankunft in Freilassing um 23:44 Uhr, danach Anschluss nach Salzburg
  • Erste Regionalbahn (Salzburg-)Freilassing-Mühldorf: Abfahrt in Freilassing um 5:19 Uhr, Ankunft in Mühldorf um 6:16 Uhr
  • Letzte Regionalbahn Salzburg-Mühldorf: Abfahrt in Salzburg um 23:08 Uhr, Ankunft in Mühldorf um 00:22 Uhr

Bei Zügen, die in Freilassing beginnen und enden, besteht direkter Anschluss mit der S-Bahn Salzburg. Zudem bestehen weiterhin gute Anschlüsse Richtung Bad Reichenhall/Berchtesgaden.

Den gesamten Fahrplan können Sie sich hier herunterladen und ausdrucken:

Außerdem finden Sie alle Verbindungen in der Online-Reiseauskunft auf www.bahn.de oder in der DB-Navigator-App.

Reiseauskunft

Tickets

Egal ob Vielfahrer oder Freizeitreisende - wir haben für jeden das richtige Ticket:

DB AG ©
DB AG ©

Berufstätige & Pendler
Sie fahren regelmäßig mit dem Zug? Wir bieten für jeden das richtige Ticket, damit Sie garantiert günstig unterwegs sind: Ganz egal, ob Sie jeden Tag in die Arbeit fahren oder nur einzelne Tage pro Woche.

Weitere Informationen

Schüler & Studenten
Einmal bestellen - ein ganzes Jahr pendeln. Schüler und Studenten profitieren von den ermäßigten Schüler-Zeitkarten. Die Schülerzeitkarten gelten für beliebig viele Fahrten zum Schul-, Studien-, oder Ausbildungsort und sind auch gültig während der Schul- oder Semesterferien.

Weitere Informationen

Freizeitreisende & Familien
Sie planen einen Ausflug alleine oder mit der gesamten Familie? Egal ob als Einzelreisender oder Gruppe: Mit dem Südostbayern-Ticket sind Sie und bis zu vier Begleitpersonen immer günstig unterwegs. Das Beste: Bis zu drei Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahren fahren kostenlos mit.

Weitere Informationen

Salzburger Verkehrsverbund
Der Streckenabschnitt Laufen - Salzburg gehört zum Salzburger Verkehrsverbund. In diesem Abschnitt gelten somit die günstigen SVV-Tickets.

Weitere Informationen