SOB als Arbeitgeber

Die Beschäftigten der Südostbayernbahn profitieren von zahlreichen Vorteilen.

  • flexible Arbeitszeiten: Teilzeit in allen Berufsgruppen möglich
  • tariflicher Mindesturlaub von 28 Tagen
  • Fahrvergünstigungen (In-/und Auslandsfreifahrten)
  • individuelle Wahlmodelle (z.B. 6 zusätzliche Urlaubstage pro Jahr)
  • attraktive Zulagen
  • Langzeitkonto
  • betriebliche Altersvorsorge
  • kostenlose Kinderferienprogramm im Sommer
  • Vergünstigungen: spezielle Rabatte (Mietauto, Hotels, Veranstaltungen)
  • Übernahmegarantie (bei Ausbildung bzw. Quereinstiegsberufen)
  • in der Regel unbefristete Arbeitsverträge