Lokführer/in

(Eisenbahner/in im Betriebsdienst Fachrichtung Lokführer und Transport)

Lokführer, Triebfahrzeugführer
© DB Mobility Logistics AG

Dauer:

3 Jahre, vorzeitiger Abschluss möglich

Berufsbild:
Als Lokführer/in sorgst du dafür, dass unsere Züge im Regionalverkehr rechtzeitig zur Abfahrt bereit sind. Dann fährst du sie sicher vom Start zum Ziel. Die Ausbildung bereitet dich gründlich auf diese Arbeit vor.

Ausbildungsinhalte:

Du lernst unter anderem die Regeln des sicheren und reibungslosen Bahnbetriebs, das Bilden und Rangieren von Zügen, Fahrzeugstörungen zu erkennen und beseitigen und natürlich, Züge sowohl im Regelbetrieb als auch bei Abweichungen vom Regelbetrieb selbst zu fahren.

Anforderungen:

  • Quali oder Mittlere Reife
  • Begeisterung für Technik
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikative Fähigkeiten und Entscheidungsstärke
  • Fähigkeit, auch in komplexen Situationen den Überblick zu bewahren
  • Belastbarkeit und Koordinationsvermögen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst und zur Arbeit auch an Wochenenden

Eine Lokführer-Ausbildung beim Güterverkehr, Fernverkehr oder doch beim Regionalverkehr machen?

Unsere Azubis Concetta, Lennart und Tim zeigen Dir, was hinter der Ausbildung in den jeweiligen Bereichen steckt.

Azubi Lokführer Regionalverkehr
© Deutsche Bahn AG

Bewerbung

Hast du Interesse an diesem Ausbildungsberuf? Dann lade deine Bewerbung gleich hoch auf karriere.deutschebahn.com

Dennis Zehetmayer
© Südostbayernbahn

Fragen zur Bewerbung?

Philipp Hempel
© Südostbayernbahn

Fragen zur Südostbayernbahn?