Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen "Weltkindertag"

1. Veranstalter
Veranstalter des Gewinnspiels "Weltkindertag" ist die DB RegioNetz Verkehrs GmbH, Bischof-von-Ketteler-Straße 1, 84453 Mühldorf am Inn.

2. Teilnahme, Zeitraum und Gewinne, Bildrechte
Teilnehmen kann jede natürliche Person. Ausgenommen sind Mitarbeiter des DB-Konzerns und deren Angehörige. Sofern ein Teilnehmer das 16. Lebensjahr nicht vollendet hat, ist die schriftliche Einwilligung der gesetzlichen Vertreter Voraussetzung für die Teilnahme. Jeder Teilnehmer kann nur einmal gewinnen. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt unentgeltlich. Ausgenommen sind etwaige Folgekosten (z.B. Fahrtkosten) bei der Inanspruchnahme des Gewinns. Mit der Teilnahme akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.
Das Gewinnspiel findet bis 25.09.2022 23:59 Uhr statt. Die Gewinner werden im Anschluss ermittelt und erhalten per Post den Gewinn.
Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt, indem der Teilnehmer die richtige Antwort auf die Gewinnspielfrage an suedostbayernbahn@deutschebahn.com oder per Post an Regio Netz GmbH, Bischof-von-Ketteler Straße 1, 84453 Mühldorf, sendet. Unter allen Teilnehmern wird nach dem Zufallsprinzip der Gewinner jeweils ermittelt. Gewinn: 3 Überraschungspakete für Kinder.
Sollte der Gewinner den Gewinn nicht innerhalb von 3 Tagen annehmen, erfolgt eine erneute Ziehung. Umtausch, Erstattung und Barauszahlung der Gewinne sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen. 

3. Haftungsausschluss/Vorzeitige Beendigung
Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit aus wichtigem Grund ohne Auskehrung der Gewinne zu beenden. Ein solcher liegt insbesondere dann vor, wenn mit unerlaubten Mitteln Einfluss auf den Ablauf des Gewinnspiels genommen oder der Versuch einer solchen Einflussnahme unternommen wird.

4. Datenschutzhinweise
Die DB RegioNetz Verkehrs GmbH, Bischof-von-Ketteler-Straße 1, 84453 Mühldorf am Inn erhebt und verarbeitet Ihre Daten als Verantwortlicher.
Die bestellte Datenschutzbeauftragte ist Frau Chris Newiger.
Für Fragen und Anregungen zum Datenschutz können Sie sich an Frau Emorfia.Thomas@deutschebahn.com wenden.
Zur Teilnahme an der Verlosung und ihrer Abwicklung ist die Erhebung und Verarbeitung folgender Daten gemäß Art. 6 Abs. 1a DSGVO (Einwilligung des Betroffenen) erforderlich:
Vor- und Nachname.
Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden bei der DB RegioNetz Verkehrs GmbH, gespeichert und ausschließlich für die Verlosung und ihre Abwicklung genutzt. Nach Ablauf der Aktion und Versendung der Gewinne werden die personenbezogenen Daten gelöscht.
Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht. Im Rahmen des Gewinnspiels erfolgt keine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte, auch nicht an andere Unternehmen des Deutsche Bahn Konzerns.
Sie können Auskunft darüber verlangen, welche Daten über Sie gespeichert sind. Sie können Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Bearbeitung (Sperrung) Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, solange dies gesetzlich zulässig und im Rahmen eines bestehenden Vertragsverhältnisses möglich ist. Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren. Sie haben das Recht auf Übertragbarkeit derjenigen Daten, die Sie uns auf der Basis einer Einwilligung oder eines Vertrages bereitgestellt haben (Datenübertragbarkeit). Sie können der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen, wenn die Datenverarbeitung aufgrund unserer berechtigten Interessen erfolgt. Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.

Ihren Widerspruch richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an

DB RegioNetz Verkehrs GmbH
Bischof-von-Ketteler-Straße 1
84453 Mühldorf am Inn

E-Mail: suedostbayernbahn@deutschebahn.com

Der Widerspruch hat zur Folge, dass Sie von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen werden.