Salzburg
© Tourismus Salzburg GmbH

Salzburg

Erkunden Sie Salzburg. Die engen Gässchen und die weiten Plätze der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Altstadt laden zum Bummeln, Genießen und Verweilen ein. Mit der Bahn fahren Sie bequem und umweltfreundlich hin.

Schon ein paar Schritte durch die weltbekannten Gassen der Altstadt reichen, um die Eleganz Salzburgs zu spüren. Salzburg ist geprägt von Musik und Kultur, die einen so hohen Stellenwert haben, dass sie der Kleinstadt ein Format von Welt verleihen.

Das beste Beispiel für die internationale Bedeutung der Barockstadt sind die Salzburger Festspiele. Jeden Sommer verwandeln sie die ganze Stadt in eine Bühne. Die geschichtsträchtigen Konzerthäuser, Plätze und Gassen werden zu Schauplätzen hochkarätiger Orchesterklänge und weltbekannter Theaterstücke wie dem „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal.

Auch abseits der Festspiele kann man die Musikstadt erleben: Promenadenkonzerte im Mirabellgarten und Brass Band-Festivals in der Altstadt werden ergänzt durch beeindruckende Konzerte in den Kirchen. Auch der Jazz, Weltmusik, Hip Hop und Neue Musik haben auf dem vielseitigen Nährboden der Kulturstadt ihren Platz gefunden und sorgen dafür, dass ganzjährig Musik erklingt.

Unser Tipp

Erlebe Sie Salzburg mit der all-inclusive Salzburg Card. Alle Sehenswürdigkeiten und Museen sowie der öffentliche Verkehr sind inkludiert. Die Card gibt es unter anderem an der Tourismus Information am Hauptbahnhof oder digital unter www.salzburg.info/salzburgcard.

Anreise

Ticket-Tipps für Ihren Ausflug